Ausschreibung: Referentin oder Referent für Menschen mit Behinderung

Die Österreichische Hochschülerinnen- und Hochschülerschaft an der Karl-Franzens-Universität Graz sucht einen/eine Referenten/Referentin für Menschen mit Behinderung zur ehrenamtlichen Beschäftigung. Die Tätigkeit wird mit einer Aufwandsentschädigung entschädigt.

Referatsbeschreibung:

  • Unterstützung Studierender mit Behinderung bei allen auftretenden Problemen
  • Vertretung der Interessen beeinträchtigter Studierender
  • Veranstaltungen (Stammtische, Workshops)

Voraussetzungen:

  • Engagement im Einsatz für Studierende

Studierende mit Interesse mögen sich bitte unter mitmachen@oehunigraz.at schriftlich bis 24. 8. 2019 bewerben (Lebenslauf, Motivationsschreiben).