Hochschulvertretung

Die HV fungiert als oberstes Organ der HochschülerInnenschaft an einer Universität und vertritt die universitätsspezifischen Interessen der Studierenden. Dazu gehört die Arbeit in universitären Gremien, wie etwa dem Senat, genauso wie die Bereitstellung verschiedenster Beratungs- und Serviceleistungen (Skriptenvertrieb, Kindergarten u.ä).

An der Universität Graz besteht die HV derzeit aus 19 MandatarInnen, die von Fraktionen (Listenwahlrecht) gemäß dem Ergebnis der letzten ÖH-Wahl bestimmt wurden. Zur Erleichterung der Arbeit unterhält die HV eine Vielzahl von Referaten, die spezifische Aufgabenbereiche abdecken.

Die Sitzungen der Hochschulvertretung sind öffentlich, die Termine werden auf Facebook bzw. per Newsletter angekündigt.

Hier findest du die Protokolle der vergangenen Sitzungen.

Hier findest du relevante Beschlüsse für alle Studierenden.

Mandatarinnen und Mandatare der HV

AKTIONSGEMEINSCHAFT STUDENTENFORUM GRAZ (AG)

Christoph Pail (Vorsitzender)
Felix Oberascher
Carolin Kogler
Kilian Posch

GRÜNE UND ALTERNATIVE STUDENT_INNEN GRAZ (GRAS)

Sarah Rossmann (1. stv. Vorsitzende)
Karoline Gürtl
Sophia Polzer
Philipp Brüger

JUNOS:

Michael Pucher (2. stv. Vorsitzender)
Peter Rauscher

VERBAND SOZIALISTISCHER STUDENT_INNEN GRAZ (VSSTÖ)

Natali Lujic
Nadine Linschinger
Dominik Szecsi
Julija Lugic
Felix Stingl

UNABHÄNGIGE FACHSCHAFTSLISTEN UNI GRAZ (FLUG)

Desmond Grossmann
Michaela Franjo

KOMMUNISTISCHER STUDENTINNENVERBAND (KSV-KJÖ)

Parmida Dianat
Dario Tabatabai